Angebote | Ernährungsbildung

Klimafrühstück

Das Konzept des Klimafrühstücks wurde von KATE e.V., Berlin entwickelt. Das Grundschulmodul ist für Kinder im Alter von 8-12 Jahren (in Berlin geht die GS bis zur 6. Klasse) konzipiert.

Es thematisiert den Zusammenhang von Klimawandel und Ernährungsgewohnheiten anhand der Aspekte Anbauart, Saisonalität, tierische/ pflanzliche Produkte und Verpackung. Neben dem Frühstücken stehen hier Kleingruppenarbeiten und -präsentationen sowie eine zusammenfassende Erklärung mithilfe von Spielmaterialien methodisch im Vordergrund.

Zeit: 4 Zeitstunden, Beginn nach Absprache

Kosten: Derzeit werden die Kursgebühren von der Rut-und-Klaus-Bahlsen-Stiftung übernommen.

Teilnehmerzahl: optimal 20, sprechen Sie uns an!

Zielgruppe: Klasse 4 – 6

 

Online-Angebote wegen Covid-19

Möchten Sie mit Ihrer Gruppe ein Online Angebot im ZnE nutzen? Wir stellen uns gerne auf Ihre Erfordernisse ein.

Mit dem Tool „Cisco Webex“ nutzen wir ein System, das den notwendigen Datenschutzrichtlinien entspricht und sehr einfach in der Handhabung ist.

Beratungen im Bereich Schulverpflegung, Mensaplanung, Lehrküchenplanung werden von uns auch online angeboten.

Sprechen Sie uns gerne an!